Fruehling erwacht
Main

Klik hier voor meer gratis plaatjes Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren

Klik hier voor meer gratis plaatjes
Dreamcounter.de Counter free counters
Kategorie


Themen



Freunde



Links



Klik hier voor meer gratis plaatjes
Wir waren...

... heute mal wieder im Schwimmbad. Bei diesem Wetter hält man es wirklich nur in Wassernähe aus. Es war ganz schön viel los. Habe mir ein ruhiges Plätzchen im Schatten gesucht, dann ging es direkt. War natürlich nicht untätig rumgesessen und habe an den Babysöckchen gearbeitet. Hier das Eregbnis:

Aus ganz dünner Baumwolle sind sie nach eigenem Muster gestrickt.

That´s it.

9.7.10 23:01


Eine neue Woche...

... beginnt mal wieder sehr warm. Das relativ kühle Wetter gestern kam meinen Strickprojekten zugute. Die Sockenbox füllt sich langsam. Bei dem Dreickstuch für das Baby habe ich allerdings gemerkt, daß es viel zu dick wird für so ein dünnes Hälslein. da muß ich mir dann doch etwas anderes einfallen lassen. Aber mir fällt schon was ein. Im Sommer ist es gar nicht so einfach. Wenn nicht frag ich Fräulein Gisela, die hat garantiert eine Idee und Tiger Wutz kann mir dann helfen.
5.7.10 09:49


Nichts geht mehr

Bei dieser extremen Hitze mache ich nur eins: nämlich garnichts. Außer vor dem Ventilator sitzen und Babysöckchen stricken, 3x am Tag unter die Dusche gehen und heute nachmittag Fußball schauen. Das ist alles.
3.7.10 11:50


Der Monat Juli...

... steht nun ganz unter dem Motto "Stricken für´s Baby und andere Kleinigkeiten"

Das Baby einer Kollegin wird Anfang August geboren werden. Also ran an die Söckchenbox und ein Dreieckstüchlein. Unter anderem habe ich vor, die Kuscheldecke von Tiger Wutz zu erweitern. Im Moment ist sie noch ziemlch klein und da Tiger Wutz unheimlich gerne auf Stricksachen liegt, bekommt er eine größere Decke. Großer Katergroße Decke! Und verdient hat er sie allemal, weil er mir immer so schön beim Stricken hilft. Er kaut den Faden, bringt die Knäuels durcheinander, zieht die Fäden und ist sofort zur Stelle, wenn ich meine Stricksachen auspacke. Ich glaube, wenn er ein Hund wäre, würde er sie mir hinterhertragen, wie manche es mit Vati´s Hausschlappen tun.

Momentan ist das Trägergewand in der Waschmaschine und bekommt seine erste Wäsche. Ich bin so froh, daß das Teil fertig geworden ist. Ich konnte es fast schon nicht mehr sehen. Habe immerhin schon fast 8 Wochen daran gearbeitet und zum Schluß bei dieser extremen Hitze war es nicht wirklich entspannend. Nun ist es ja geschafft und vor September werde ich kein größeres Projekt mehr in Angriff nehmen.

1.7.10 10:08


Geschafft!

Heute ist doch wirklich das Trägergewand fertig geworden.  Ich konnte es selbst kaum glauben, aber ich hatte mich auch mächtig ins Zeug gelegt. Trotz der großen Hitze habe ich jeden Tag gestrickt. Die Hände waren schweißig, der Faden lief nicht gut aber es mußte einfach fertig werden, sonst hätte ich es als UFO in eine Schublade verbannt. Aber dieses Schicksal ist ihm dann doch erspart geblieben.

That´s it.

30.6.10 23:31


Gestern...

...waren wir im Schwimmbad. Fräulein Gisela ist eine große Wasserratte und bleibt immer den ganzen Tag im Wasser. Also Zeit für mich, die Beine auszustrecken und zu relaxen. Ich wollte zuerst noch das Trägergewand mitnehmen, um daran zu stricken, aber es ist halt doch ein bischen zu groß. Da hätte ich mich gleich in eine Wolldecke einwickeln können und ich fand es wäre doch ein bischen zu warm im Schwimmbad. Da ich aber nicht ganz untätig herumsitzen wollte, hatte ich meine angefangenen Sneakers mit und den einen fertiggemacht.

So sieht er aus. Ich finde ihn ganz witzig. Einfach nur weiße Sockenwolle von Regia und zwischendrin ein paar Restchen eingestrickt.

Um 15.30 Uhr sind wir dann nach Hause gefahren, wie so viele, die Fußball schauen wollten. Und sahen ein Traumzauberfußballspiel. Super gemacht, Jungs!

Das Trägergewand war dann abends wieder dran. Es geht voran. Nur noch 21 Mustersätze und dann ist es fertig.

28.6.10 08:46


Impressionen aus dem Garten

         

            

 

25.6.10 08:32


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de


Design von crazy-geeky-holsteinerin